Modifizierte Präparationen

Plastinate und Präparate die größere Anpassungen des Bearbeitungsprotokolls benötigen, sind z.B. flexible Gestaltplastinationen oder mehrfarbige Gefäßausgüsse. Als Richtlinie ist für derartige modifizierte Techniken mindestens das Größenäquivalent SE30 zu veranschlagen (vgl. Preisliste). SE30 gilt ansonsten für Plastinate und Präparate mit einer … Weiter

Weiterlesen